re-invent your world

High-Tech ist uns so selbstverständlich, dass wir automatisch nicht verstehen, warum wir auf Bananen drücken müssen, um Keybord zu spielen. Eric Rosenbaum und Jay Silver vom MIT Boston wollen mit ihrem MaKey MaKey Techhnik, Kunst, und den angeborernen Erfinder in uns wieder miteinander versöhnen. Sozusagen den Nerd in uns Normalos wecken. Den schlafenden Erfindergeist, der in jedem von uns steckt.

Ihre Kommilitonin Maddie Hickman stellt das Projekt am Eröffnungstag des BMW Guggenheim Labs vor. “Es geht darum, Menschen mit Technik und Informatik zusammenzubringen, die genau damit fremdeln. Es geht uns darum, spielerisch Barrieren abzubauen und Neugierde zu wecken.” 

Interview @ vimeo.com/antrobius