Das Demenz-Dilemma: Kai Diekmann, bitte helfen!

Das Demenz-Dilemma: Kai Diekmann, bitte helfen!

  Eigentlich war das ganz anders geplant. Eigentlich wollte ich hier über Geekdads, Pixelpapas oder Maker-Moms schreiben. Aber das geht jetzt nicht, denn in diesen Tagen dominiert die Diskussion über „digitale Demenz“ die Agenda. Und bevor ich meine paar Gedanken dazu wieder vergesse, schreibe ich sie lieber mal auf.

weiterlesen...

leaves of crisis

leaves of crisis

  Es gibt manchmal Kunst, die sagt unheimlich viel, nur weiß man leider nicht sofort was. Dazu gehört auch die Installation Leaves of grass, die – für alle documenta-auf-den-ketzten-Drücker-Besucher – in Kassel zum Pflichtprogramm gehört. Und die im Präsidentschaftswahljahr ziemlich nachdenklich macht.

weiterlesen...

Ein Mann. Ein Bart. Ein Seesack.

Ein Mann. Ein Bart. Ein Seesack.

  Martimes Lebensgefühl auch für Metropolisten? Die neue Herbst/Winter Kollektion 2012 von TWOTHIRDS lässt in diesen hitzigen Tagen eine Brise Meeresduft über uns hinwegziehen. Inklusive Seesack aus alten Fischernetzen für das wochenendliche Handgepäck.

weiterlesen...

Spiritual Politic Pop Pictures. d13 special.

Spiritual Politic Pop Pictures. d13 special.

Um Simbabwer zu sein, muss man unter 30 sein. Kudzanai Chiurai ist 29. Aber er ist nicht mehr in seiner Heimat. Weil Simbabwe seit seiner Unabhängigkeit nicht wirklich frei ist. Wer satirische Kunst macht, wie Kudzanai, muss ins Exil.

weiterlesen...

Digitalisiere dich! Jetzt!

Digitalisiere dich! Jetzt!

  Das T-Shirt war schon immer das allererste Statusupdate, welches wir Menschen abgegeben haben. tshirtOS ist deswegen kein Nerd Stuff, sondern nur der nächste Schritt der Digitalisierung des Ichs!

weiterlesen...