Das L-Wort. Wie sich Städte sinnlos ausverkaufen.

Das L-Wort. Wie sich Städte sinnlos ausverkaufen.

  Was grade noch Nische war, wird endlich diskutiert: Wie Städte mit öffentlichem Raum umgehen. Wie Bürger ihre Stadt an Investoren verlieren, die vieles, aber nicht unbedingt öffentliches Interesse im Blick haben. Zum Glück gelingt es Grafikern, die komplizierten Zusammenhänge sichtbar zu machen. Dabei wirde die eine andere politische Behauptung plastisch – und entlarvt.

weiterlesen...

Ökomänner dieser Welt: Seid mutig!

Ökomänner dieser Welt: Seid mutig!

  Männer wollen gut aussehende Mode tragen, ohne dabei von der Journaille als „Ökomann“ verunglimpft zu werden. Die Online-Plattform We Three Leaves aus Brooklyn, NY zeigt endlich, was Mann mode- und umweltbewusst bedenkenlos tragen kann.

weiterlesen...

Im Tunnel. Kann der #aufschrei wirklich was verändern?!

Im Tunnel. Kann der #aufschrei wirklich was verändern?!

  In drei Tagen aus dem Netz zu Günther Jauch: die massive Verbreitung über soziale Netzwerke, Blogs, Nachrichten-Websites und nicht zuletzt den alten Medien hat den #aufschrei in den Fokus der breiten Öffentlichkeit gerückt. Doch was folgt jetzt daraus? Wie geht es weiter?

weiterlesen...