MEHR ALS EINER

MEHR ALS EINER

  »Ich gehe auf den Maidan. Wer kommt mit?«, schrieb der ukrainische Journalist Mustafa Najem im November 2013 auf Facebook. Aus einer lokalen Demonstration gegen die autokratische Entscheidung des Präsidenten Viktor Janukowytsch, das EU-Assoziierungsabkommen nicht zu unterzeichnen, wurde eine landesweite Protestbewegung. Die ukrainische Journalistin Tanja Maljartschuk beschreibt in einem fesselnden Text, wie sie diesen Protest erlebte.

weiterlesen...

Klarer Blick auf den MAIDAN

Klarer Blick auf den MAIDAN

  Wer blickt noch durch beim Konflikt in der Ukraine? Ein aufrüttelndes Buch beschreibt die Anfänge der Revolution auf den Maidan. Und räumt mit vielen Vorurteilen auf, die unseren Blick auf die Freiheitsbewegung in der Ukraine längst verstellt haben.

weiterlesen...

#nachSnowden – Die neue Zeitrechnung

#nachSnowden – Die neue Zeitrechnung

  Ein Jahr nach Snowden – ist die aktuelle Einheit der Zeitrechnung im Bereich der Bürgerrechte. Ein Jahr, in dem wir viel gelernt haben über das Tun und Lassen unserer und befreundeter Regierungen. Ein Jahr, in dem wir viel davon auch wieder vergessen haben. Gut, dass uns zwei Bücher auf dem Laufenden halten!

weiterlesen...

Die Neuerfindung des Rads!

Die Neuerfindung des Rads!

  Kaum eine Stadt in Europa lädt so zum Fahrradfahren ein wie Kopenhagen. 37 Prozent der Kopenhagener nutzen das Fahrrad für den Weg in die Arbeit. Doch das ist Kopenhagen einfach nicht genug.

weiterlesen...

Ampelicious.

Ampelicious.

  Es gibt Technologien im Stadtraum an die wir uns über Jahrzehnte gewöhnt haben. Zum Beispiel die Fußgängerampel. Wir wissen genau, was wir von ihr zu erwarten haben. Sie zeigt uns rotes oder grünes Licht an. Wir wissen bescheid. Bei Grün laufen wir rüber, bei Rot warten wir. Aber das kann ganz schön langweilig werden. Das(…)

weiterlesen...

Individualität in der Smart City Masdar

Individualität in der Smart City Masdar

  Können wir in Zukunft eine Großstadt nachhaltig gestalten und trotzdem Individualverkehr anbieten? In diesem Zusammenhang findet derzeit eine interessantes städteplanerisches Experiment inmitten der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate statt.

weiterlesen...

Vertical Forest in Mailand. Grüne Hochhaus-Innovation.

Vertical Forest in Mailand. Grüne Hochhaus-Innovation.

  Die große Industriestadt im Norden Italiens hat überraschend viel für Freunde der Stadtplanung zu bieten: Einheitlich gestaltete Wohnquartiere wie Milano 2 (Bauzeit 1970-1979), QT8 (Bauzeit 1946- 1961), Bicocca (Bauzeit 1989 -2007) oder Milano Santa Giulia (Bauzeit 2005 – 2012) locken in die Außenbezirke Mailands und ermöglichen einen 3D Spaziergang durch Träume der Stadtplaner Ihrer(…)

weiterlesen...

Noch zum Valentinstag: Handeln… und reden.

Noch zum Valentinstag: Handeln… und reden.

Tja, die Tipps prasseln nur so durchs Universum. Schließlich ist der Februar der Monat des Sortierens, des Heilens und der Vor-Freude. Worauf noch mal? Robert Betz bezeichnet den Monat als „Handhabe-Monat“. Handeln, nicht reden.

weiterlesen...